In dieser Episode erfährst du, warum du tatsächlich 1.000 Mal mehr wert bist als dein Stundensatz. Außerdem erfährst du, warum alle Beteiligten profitieren, wenn du angemessene Preise aufrufst.

Gemeinsam räumen wir mit ein paar Glaubenssätzen bzgl. der Preisgestaltung auf.

Jetzt anhören:

Abonniere die Kevin Fiedler Show kostenlos

Klicke auf einen der folgenden Buttons, um den Podcast zu abonnieren oder suche in deiner Podcast-App nach »Kevin Fiedler Show«:

Heute geht es um ein ganz wichtiges Thema, mit dem sich viele Leute sehr schwer tun und zwar Geld bzw. die Preisgestaltung. Viele Menschen tun sich schwer damit, angemessene Preise zu rechtfertigen. Darum möchte ich mit ein paar Glaubenssätzen aufräumen und ein paar Inspirationen mitgeben, damit du mit Gewissheit auf deine Kunden zugehen und einen ordentlichen Preis aufrufen kannst.

Vergleiche dich nicht

Diese Diskussion habe ich mit Coaching-Kunden immer wieder. Die Leute fangen an, sich zu vergleichen und das ist schon das Schlimmste, was du machen kannst. Vor allem Heilpraktiker schauen oft, was die anderen Heilpraktiker in ihrer Stadt nehmen und wollen da auf keinen Fall drüber sein. Sie denken: „Sonst kommt ja niemand zu mir.“

Das ist ein ganz gefährlicher Glaubenssatz. Zum einen bist du einzigartig mit dem, was du tust. Und zum anderen hat das, was du tust einen unglaublich hohen Wert. Nur weil die anderen Heilpraktiker sich völlig unter Wert verkaufen, musst du das nicht auch tun.

Ein Preis hat eine Wirkung

Außerdem hat ein Preis eine Wirkung auf Leute. Ein hoher Preis wirkt sofort professioneller. Die Menschen denken sofort, dass es ja einen Grund haben muss, dass du deutlich teurer bist als die anderen. Und ganz unterbewusst denken sie: „Die Person muss besser sein als die anderen.“

Wenn du es dann noch schaffst, dich auf deiner Internetseite und in deinen Inhalten so darzustellen, dass alles sofort hochwertig wirkt, dann passt das auch zusammen. Du darfst natürlich keinen Stundensatz von 300-400 Euro aufrufen und deine Website sieht aus wie aus den 90er Jahren. Das wirkt unstimmig und macht einen unprofessionellen Eindruck.

Aber wenn es zusammenpasst, dann ist das kein Problem. Vergleich dich also nicht mit den anderen. Das ist ein ganz großer Fehler. Du bist nicht wie die anderen, das weißt du auch und du weißt auch ganz genau tief in dir drin, dass das, was du tust, einen unglaublich hohen Wert hat.

Ich habe gerade gestern mit einer Kundin von mir darüber gesprochen. Ihr wurde wieder klar, was sie für einen unglaublichen, unbezahlbaren Wert sie für ihre Kunden hat. Sie überlegt gerade ein großes, kostenspieligeres Paket auszuarbeiten, mit dem sie sehr intensiv auf die Menschen eingehen kann. Genau dieser Gedankengang ist richtig. Das, was du tust, hat einen unglaublichen Wert.

Denke an vergangene Erfahrungen

Was dabei immer sehr helfen kann und dich in dem Gedankengang unterstützt, falls du jemand bist, der sich mit anderen vergleicht und es dir schwerfällt deinen Preis zu erhöhen, ist Folgendes:

Denk einfach mal an ein paar Leute, denen du bereits geholfen hast und wie sich das auf das Leben dieser Person ausgewirkt hat. Versuch so eine Geschichte zu finden, eine echte Geschichte oder du erfindest eine Geschichte, das ist auch völlig ok. Wie wirkt sich das tiefgründig auf das Leben dieser Person aus. Was hat das für Folgen?

Nehmen wir einfach mal mich als Beispiel: Ich helfe Menschen dabei, das zu finden, was sie wirklich machen wollen in ihrem Leben. Gemeinsam definieren wir ihre Träume und Visionen. Wir machen ein Projekt daraus und gehen dann Schritt für Schritt in die Richtung dieser Vision.

Was für einen Wert hat das?
Wie wirkt sich das auf das Leben der Person aus?

Nehmen wir mal an, wir schaffen es. Ich erarbeite mit einer Person, was sie wirklich will und wofür sie richtig brennt. Was wird dann im Leben dieser Person passieren?

Die Person wird ganz viele Dinge tun, um diesem Leben näher zu kommen. Es geht fast immer darum, anderen Menschen zu helfen und so wirkt es sich nicht nur auf das Leben der einen Person aus, mit der du zusammenarbeitest. Es wirkt sich auch auf alle Personen aus, mit der deine Kundin oder dein Kunde zusammenarbeitet. Wenn die Person gefunden hat, was sie wirklich will, dann wird sie mit einer positiven Energie rausgehen. Dann wird sie Leuten intensiv helfen können. Das wirkt sich dann wiederum auf hunderte vielleicht sogar tausende Menschenleben aus. Diese Energie, die da entsteht, wenn jemand weiß, was er wirklich will, das ist unbezahlbar.

Ich selbst hab das Erlebnis vor ein paar Jahren gehabt und was dann alles passiert ist, ist unfassbar. Das wirkt sich finanziell auf dein Leben aus, aber nicht nur das. Am Ende wirkt es sich auf alle Bereiche deines Lebens aus. Das ist ein unbezahlbarer Moment für meine Kunden. Natürlich kannst du auf dein Preisschild nicht unbezahlbar schreiben, aber du kannst zumindest ohne Probleme deine Preise anheben.

Deine Kunden profitieren von deiner Lebenserfahrung

Wenn ich sehe, was Heilpraktiker zum Teil für Stundensätze für ihre Coaching-Stunden (nicht die therapeutische Arbeit) nehmen, ist das für mich unfassbar. Sie nehmen 60 oder 65 Euro und machen dann aber auch 90 Minuten oder 2 Stunden Coaching. Das ist dann ein effektiver Stundensatz von 30 Euro. Das geht nicht! Vor allem nicht bei dem Wert, den diese Menschen leisten. Es ist ein unglaublicher Wert, der extrem viel Energie frei setzt.

Du bist 1000x mehr Wert als dein Stundensatz. Warum? Wenn jemand mit dir zusammenarbeitet, vor allem im Coaching-Bereich, dann kriegt diese Person all deine Lebenserfahrung. Sie bekommt alles, was du bisher in deinem Leben gelernt hast. Sie bekommt alle Bücher, die du gekauft und gelesen hast, alle Videokurse die du gekauft und inhaliert hast und alle Workshops, die du besucht hast. Von all diesem Wissen, von deiner Lebenserfahrung, profitiert die Person, die mit dir ins Coaching geht.

Das ist mir auch in letzter Zeit extrem klar geworden. Ich habe hunderte Bücher gelesen, tausende Podcast-Episoden gehört und mit vielen Menschen zusammengearbeitet. Ich habe einen unglaublichen Erfahrungsschatz, den ich in meinen Coachings und Masterminds weitergeben kann. Davon profitieren die Kunden. Wenn du das sozusagen mit in deinen Stundensatz einrechnest, spätestens dann sollte dir klar werden, dass das, was du tust, so viel mehr Wert ist als 60 Euro die Stunde.

Verlange vernünftige Preise

Es ist also völlig ok, einen vernünftigen Preis aufzurufen. Ein angemessener Preis führt automatisch zu ganz vielen guten Dingen. Wenn du einen höheren Preis verlangst, kannst du weniger Kunden annehmen und kannst dich intensiver auf die Kunden spezialisieren und sie besser betreuen. Dann profitieren am Ende beide Seiten davon. Aber nicht nur das: noch viel mehr Menschen profitieren davon, weil die Leute, die dann von deiner Kunden unterstützt werden, profitieren auch davon. Wenn du dich auf eine Person besser konzentrieren kannst, weil du weniger Kunden annehmen musst, wird alles besser.

Dein Leben wird besser. Das Leben deiner Kunden wird besser und das Leben der Kunden deiner Kunden wird besser. Deine Arbeit wird hochqualitativer. Du wirst mehr weiterempfohlen, du machst einen professionelleren Eindruck usw. Das ist so ein wichtiges Thema und ein wirklich großes Anliegen von mir. Es hat einen so großen Einfluss auf so viele Menschen. Das merkt man erst gar nicht und weiß es vielleicht auch gar nicht, was für einen großen Einfluss das Ganze haben kann.

Wie ist es bei dir? Tust du dich schwer mit dem Thema Geld bzw. der Preisgestaltung oder fällt es dir leicht? Was sind deine Herausforderungen beim Thema Preisgestaltung?

Schreib sie mir sehr gerne per Mail an kevin@kevinfiedler.de

Vielleicht können wir da ein bisschen was auflösen. Ich würde mich sehr freuen von dir zu hören!

Kevin

Finde heraus, was du WIRKLICH willst & geh die ersten Schritte.

Kostenloses 3-teiliges Audio-Programm inkl. Worksheet

  • …erkenne anhand tiefgründiger Fragen, was du Tag für Tag tun willst und was deine Energie freisetzt.
  • ...erkenne, was du nicht mehr tun willst und erfahre wie du diese Dinge aus deinem Leben streichen oder reduzieren kannst.
  • ...erhalte viele Inspiration, die dir dabei helfen, deine ersten Schritte auf dein Wunschleben zuzugehen.

Ohne Angabe einer E-Mail-Adresse herunterladen: