In diesem Artikel behandle ich eine der am meisten gestellten Fragen überhaupt: »Ist Online-Marketing für Heilberufe & Therapeuten geeignet? Und wie soll das funktionieren?«

Du wirst erfahren, warum das Internet bestens für dich geeignet bist, wenn du Arzt, Therapeut, Coach oder Dienstleister bist und wie du Online-Marketing für dich nutzen kannst, um mehr Menschen zu erreichen und zu helfen.

Ist Online-Marketing auch für Heilberufe & Therapeuten geeignet?

Diese Frage wird mir sehr häufig gestellt. Die Antwort ist recht einfach: Ja, Online-Marketing ist auch für Ärzte und Therapeuten geeignet. 

Die Wahrheit ist, dass du in der heutigen Zeit als Arzt und Therapeut sogar mehr denn je auf das Internet setzen solltest (vor allem dann, wenn du ganz neu beginnst).

 

Menschen suchen online nach Lösungen für ihre Probleme

Menschen gehen bei Problemen heutzutage erstmal online auf die Suche nach Lösungen. Diese Probleme können physisch, psychisch, finanziell oder sonst welcher Art sein.

Immer seltener wird gezielt nach einem Arzt in der Umgebung gesucht, sondern erstmal nach der Lösung eines spezifischen Problems. Die Suche nach einem Spezialisten für das Problem erfolgt meist erst nach der Recherche im Internet. 

 

Spezifische Suchanfragen

Es kann natürlich auch vorkommen, dass der Mensch mit dem Problem gar nicht weiß, welcher Spezialist für sein spezifisches Problem der/die richtige ist. Auch dann erfolgt vorher eine Internetsuche.

Und diese Internetsuche beginnt so gut wie immer mit dem Problem des Menschen.

Sollte es dir gelingen zu möglichst vielen der größeren Probleme deiner Zielgruppe in der Internetsuche möglichst weit oben bei den Suchergebnissen zu stehen, ist dir der Erfolg fast garantiert. So wirst du nämlich Monat für Monat immer wieder von deiner Zielgruppe gefunden und generierst so deine Kunden/Patienten.

 

Die klassische Suche direkt nach dem Arzt / Therapeuten

Natürlich gibt es aber auch immer noch die klassische Suche direkt nach einem Arzt oder Therapeuten in der Region. 

Beispiel: Jemand sucht gezielt bei Google nach “Internist Bochum” und bekommt dann die Internisten in Bochum angezeigt (die entsprechende Vorbereitungen getroffen haben).

Auch hier kommt Online-Marketing ins Spiel, da du dafür sorgen kannst, dass du möglichst gut bei diesen regionalen Suchen im Internet gefunden wirst. Wie das geht, erfährst du gleich in diesem Artikel.

 

YouTube und Video

Wusstest du, dass – wenn du bei Google nach etwas suchst – unter Umständen auch YouTube-Videos als Suchergebnisse angezeigt werden? Und das sogar sehr prominent.

Auch hier bieten sich für Ärzte, Therapeuten, Coaches und Dienstleister viel Möglichkeiten über das Internet gefunden zu werden. Auch YouTube ist eine riesige Suchmaschine, in der Menschen nach Lösungen für ihre Probleme suchen.

Im weiteren Verlaufe dieses Artikels zeige ich dir Ärzte und Therapeuten, die extrem erfolgreich mit YouTube-Videos ihre Kunden/Patienten gewinnen.

 

Der Klassiker: Die Internetseite

Die Internetseiten von Ärzten und Therapeuten werden meist vernachlässigt oder sind auf einem sehr alten Stand. Meist sogar datenschutzrechtlich problematisch aufgestellt. 

Viele Menschen schauen sich heutzutage erst die Internetseite von Ärzten und Therapeuten an, bevor sie sie/ihn aufsuchen. Ich selbst mache das auch so.

Eine Internetseite, die Vertrauen aufbaut und Sympathie und Kompetenz ausstrahlt, sorgt dafür, dass du mehr Kunden/Patienten bekommen wirst.

 

Online-Bewertungen

Selbstverständlich spielen Bewertungen im Internet ebenfalls eine große Rolle, ob Menschen dich aufsuchen oder jemand anderen. Es gibt diverse Portale für Arzt/Therapeut-Bewertungen.

Was sind die 3 wichtigsten Online-Marketing-Strategien für Heilberufe & Therapeuten?

So, jetzt haben wir die Frage geklärt, ob Online-Marketing überhaupt für dich geeignet ist. Jetzt möchte ich dir die drei mit Abstand wichtigsten Online-Marketing-Strategien für Heilberufe und Therapeuten zeigen.

 

Strategie 1: Google MyBusiness & Bewertungen

Wenn du im Bereich der Heilberufe und Therapeuten mit lokaler Praxis gefunden werden möchtest, brauchst du einen sogenannten Google MyBusiness Eintrag.

Dieser sorgt dafür, dass du in der Google-Suche und bei Google-Maps prominent auftauchst, wenn jemand regional nach einem Spezialisten sucht.

Hier siehst du ein Beispiel einer regionalen Suche nach “Internist Essen-Borbeck”:

Auf die Google-Maps-Einträge kann der Suchende klicken, um weitere Informationen zu diesem Internisten zu erhalten, seine Internetseite aufzurufen oder ihn direkt anzurufen. 

Auch die Öffnungszeiten und Google-Bewertungen zu den Internisten tauchen dort direkt auf. Das ist natürlich ebenfalls sehr wichtig. Bitte doch mal ein paar Kunden/Patienten, denen du besonders gut helfen konntest darum, eine Bewertung auf Google zu schreiben. Das wird dir garantiert helfen. 

Ohne einen Google MyBusiness Eintrag bist du heutzutage quasi nicht existent. Jeder hat sein Smartphone zur Hand und kann schnell nach einem passenden Spezialisten in der Region suchen, wenn er Probleme hat.

Gelbe Seiten und Co werden immer weniger genutzt und das Internet ist mit Abstand die meistgenutzte Quelle, um Spezialisten vor Ort zu finden. Praktisch: Der Benutzer kann sofort eine Route zu deiner Praxis berechnen lassen und zu dir fahren.

 


Strategie 2: Suchmaschinenoptimierung und Inhalte

Wie schon zu Beginn des Artikels erwähnt, ist dein Erfolg nicht zu verhindern, wenn du es schaffst, mehrere Inhalte (Artikel, Videos, …) zu den größten Problemen deiner Zielgruppe möglichst weit oben in den Suchergebnissen bei Google und Co zu platzieren. 

Damit steigerst du deine Auffindbarkeit und deinen Expertenstatus sowie das Vertrauen zum Suchenden enorm. Dies sorgt für regelmäßige Kunden/Patienten für deine Praxis, da du Monat für Monat von deiner Zielgruppe gefunden wirst.

Das Ganze nennt sich “Content-Marketing”…also Marketing mit Inhalten wie z.B. Blog-Artikeln oder Videos zu spezifischen Problemen und möglichen Lösungen.

Content-Marketing ist die meiner Meinung nach ehrlichste und nachhaltigste Online-Marketing-Strategie überhaupt, da du etwas in “Vorleistung” gehst und somit immer wieder Menschen zu dir führst. Außerdem kostet es dich keinen einzigen Euro und wirkt nachhaltig über Jahre.

Ich selbst nutze Content-Marketing seit Jahren, um potentielle Kunden auf mich aufmerksam zu machen. Mittlerweile habe ich hunderte von Artikeln, Videos und auch Podcast-Episoden, die Monat für Monat genau die richtigen Menschen zu mir führen. Content-Marketing funktioniert in jeder Branche – auch bei Ärzten, Therapeuten und Dienstleistern.

Aber keine Sorge: Du brauchst nicht – wie ich – hunderte von Inhalte erstellen, um damit erfolgreich sein zu können. Wenige, hochqualitative Inhalte zu den wichtigsten Problemen deiner Zielgruppe reichen völlig aus, um extrem erfolgreich werden zu können.

 

 

Strategie 3: Internetseite

Eine vertrauenserweckende und Kompetenz ausstrahlende Internetseite bleibt weiterhin ein extrem wichtiger Faktor im Online-Marketing – auch für Ärzte und Therapeuten. 

Über deine Internetseite baust du Vertrauen zu potentiellen Kunden/Patienten auf und gibst dem Besucher der Internetseite eine einfache Möglichkeit Kontakt mit dir aufzunehmen (oder sich weiter über dich und deine Arbeit zu informieren). 

In dieser Fallstudie erfährst du, wie du eine richtig gute Internetseite aufbauen kannst:

3-5X mehr Kunden mit deiner Internetseite gewinnen

Echte Fallstudie als Video und PDF

Lerne in dieser kostenlosen Fallstudie, wie Astrid ihre Internetseite optimiert hat, um mit ihrer Internetseite 3-5X mehr Kunden zu gewinnen. Als Video-Tutorial und PDF.

Kostenlos ansehen und herunterladen:

Mit einer guten Internetseite fällst du sofort positiv auf, weil die wenigsten Ärzte und Therapeuten eine gute Internetseite haben. Diese wird fast immer vernachlässigt, was diese Menschen viele Kunden/Patienten kostet.

 

 

Echte Beispiele von erfolgreichen Ärzten & Therapeuten

Mir sind vor einiger Zeit ein paar Ärzte und Therapeuten auf YouTube aufgefallen, die einen absolut großartigen Job beim Online-Marketing machen. 

Eins der besten Beispiele möchte ich dir hier gerne kurz zeigen und erklären, was ihn so erfolgreich macht beim Online-Marketing.

 

Beispiel: Die Schmerzspezialisten

Im folgenden Video findest du ein Beispiel-Video aus dem YouTube-Kanal von “Liebscher & Bracht – Die Schmerzspezialisten”:

Wie du vielleicht sehen kannst, hat dieser YouTube-Kanal über 600.000 Abonnenten. Also mehr als 600.000 Menschen, die regelmäßig Videos von diesem Arzt anschauen.

Dieses Beispiel-Video hat mehr als 1 Mio. Aufrufe auf YouTube.  Die YouTube-Kommentare sind ebenfalls sehr positiv.

Dieses Video behandelt ein Problem, was viele Menschen aus der Zielgruppe dieses Arztes immer wieder haben. Nach diesem Problem wird also Monat für Monat von sehr vielen Menschen gesucht. Und dieser Arzt taucht immer und immer wieder in den Suchergebnissen bei Google und YouTube auf.

Was glaubst du wie seine Praxis läuft? Ich bin sicher, dass er allein durch dieses eine Video jeden Monat etliche Patienten bekommt, die von ihm Hilfe benötigen (und denen er richtig gut helfen kann).

Und das ist nur eines von vielen Videos, die dieser Arzt auf YouTube hat. Er hat noch viel mehr Videos zu anderen Problemen seiner Zielgruppe.

So hat er sich nach und nach etliche “Einstiegspunkte in seine Welt” geschaffen. Also Inhalte zu verschiedenen Problemen seiner Zielgruppe, über die Menschen zum ersten Mal mit ihm “in Kontakt kommen”.

Diese Menschen werden recht schnell entscheiden, ob ihnen dieser Arzt vertrauenserweckend und sympathisch ist. Wenn er es ist und der Arzt nicht all zu weit weg vom Lebensort der Person sein, wird diese Person höchstwahrscheinlich bei diesem Arzt um einen Termin bitten (und hoffen müssen, dass er nicht ausgebucht ist).

So bekommt er Monat für Monat etliche Patienten für seine Praxis. Das ist nicht mehr aufzuhalten. Das Video und die anderen Videos werden immer erfolgreicher. 

Ich bin mir sicher, dass er eine seeeeeehr erfolgreiche Praxis führt…dank der richtigen Online-Marketing-Strategie mit Videos auf YouTube.

Hinweis: Natürlich reicht es nicht einfach nur ein Video zu erstellen. Diese Videos müssen SEO-optimiert werden. Das heißt: Sie müssen für Suchmaschinen aufbereitet werden. Da spielt z.B. der Titel des Videos, das Vorschaubild und die Beschreibung der Videos eine große Rolle. Aber das Thema allein braucht nochmal einen ganzen Blog-Artikel 😉

In der Beschreibung seiner Videos macht er nicht nur Werbung für seine Praxis, sondern auch für seine Produkte. Er hat z.B. Bücher, ein Faszien-Set und viele weitere Dinge, die er über die Beschreibung seiner Videos verkauft. So schafft er sich sogar eine zusätzliche Einnahmequelle mit Produkten. Genial.

Er hat auch eine Facebook-Gruppe sowie mehrere Spezialisten, die unter seinem Namen praktizieren. Kein Wunder, denn er allein wäre sicher sofort ausgebucht bei diesen vielen Videos, die immer und immer wieder gefunden werden.

Online-Marketing ist komplex. Wenn du Unterstützung suchst, bin ich gerne für dich da.

In diesem Artikel habe ich das Thema “angerissen”. Ganze Bücher werden zum Thema Online-Marketing mit all seinen Unterthemen gefüllt. Das Thema ist wirklich sehr komplex.

Ich habe Jahre damit verbracht herauszufinden, was online funktioniert…und was nicht. Wie vorhin schon geschrieben habe ich es geschafft vor allem über Content-Marketing und SEO sehr erfolgreich zu werden.

Und du kannst von diesem Wissen profitieren.

Ich habe ein 3-Schritte-System entwickelt, welches ich Vertrauensmarketing nenne. Es arbeitet ausschließlich mit ehrlichen und authentischen Strategien, die genau die richtigen Menschen zu dir führen.

Meine Kunden und ich selbst nutze diese Strategien seit Jahren. Und sie funktionieren – ganz ohne irgendwelche nervigen Facebook-Werbungen oder sonst irgendwelche komischen Dinge, die heutzutage so gepriesen werden.

Wenn du mehr darüber erfahren willst, wie wir gemeinsam daran arbeiten können, dass du schon bald mehr Menschen erreichen und helfen kannst, dann klicke einfach auf das folgende Bild. Da findest du alle Möglichkeiten unserer Zusammenarbeit:

Möchtest du auf ehrliche und authentische Art mehr Menschen erreichen und helfen?

Das Vertrauensmarketing-System hilft dir dabei!

Lerne das Vertrauensmarketing-System Schritt für Schritt umzusetzen und erhalte bestmögliche Unterstützung bei der Umsetzung.

So erreichst du schon bald deutlich mehr Menschen und kannst mehr Menschen helfen. Ganz ohne Technikfrust.

Außerdem lernst du, wie du dir passive Einnahmequellen mit 1.000€ oder mehr monatlich aufbaust.

Lerne Schritt für Schritt wie du dir mindestens 1.000€ monatliche passive Einnahmen erschaffst und tausende Besucher bekommst.

Informiere dich über die Möglichkeiten mit mir zu arbeiten. Es gibt versch. Dienstleistungen und Module sowie ein kostenloses Startgespräch.