In dieser Podcast-Episode möchte ich dazu animieren deinen Weg zu gehen – auch wenn du Angst hast und/oder nervös bist. Es werden großartige Dinge passieren, wenn du deinen Weg trotzdem gehst. Trotz Angst. Trotz Nervosität. Lass dich davon nicht abhalten und gehe deinen Weg.

Ich erzähle dir in dieser Episode mehrere Geschichten aus meinem eigenen Leben, vor denen ich sehr viel Angst hatte und die ich dennoch durchgezogen habe. Danach sind immer großartige Dinge entstanden, die nur möglich waren, weil ich meine Angst überwunden habe.

Natürlich findest du die Podcast-Episode auch als Artikel unter dem Podcast-Player. 

Abonniere die Kevin Fiedler Show kostenlos

Klicke auf einen der folgenden Buttons, um den Podcast zu abonnieren oder suche in deiner Podcast-App nach »Kevin Fiedler Show«:

Was sagt uns die Angst und Nervosität eigentlich?

Angst und Nervosität sind normal und natürlich. Aber das sollte uns nicht davon abhalten, unser Ding trotzdem durchzuziehen!

Veränderungen sind immer etwas angsteinflößend. Der Mensch mag seinen normalen Ablauf, seine Komfortzone und ein Gefühl von Sicherheit.

Genau das sorgt dafür, dass so viele Menschen in ihrem aktuellen Leben „stecken bleiben“, obwohl sie eigentlich nicht wirklich glücklich damit sind. Das finde ich sehr schade, aber ist nachvollziehbar.

Der Schritt raus aus der Komfortzone…in die Unsicherheit…der ist nicht einfach. Er verlangt Mut. Eine Menge davon.

In diesem Artikel möchte ich dir zwei Geschichten erzählen, vor denen ich sehr viel Angst hatte, die ich aber trotzdem durchgezogen habe. Und ich kann dir sagen, dass ich sehr froh darüber bin…denn daraus sind großartige Dinge entstanden, die nur möglich waren, weil ich mich trotz Angst getraut habe, sie durchzuziehen.

 

Wenn du deine Angst überwindest passieren großartige Dinge! Zwei konkrete Beispiele aus meinem Leben.

Früher in der Schulzeit war ich sehr schüchtern. Wenn es darum ging Vorträge zu halten, habe ich mich immer versucht davor zu drücken und andere vorzuschicken.

Im Jahr 2017 wurde ich gefragt, ob ich nicht einen Vortrag vor ca. 50 Menschen halten möchte, die für ein Ticket für diese Veranstaltung ca. 150 Euro bezahlt haben.

Ich hatte noch nie zuvor einen Vortrag vor so vielen Menschen gehalten. Und erst recht nicht vor Menschen, die dafür über 100 Euro pro Teilnehmer zahlen.

Ich habe dennoch sofort „Ja“ gesagt, obwohl ich sehr viel Angst und Nervosität empfunden habe, wenn ich nur daran gedacht habe, auf die Bühne zu gehen. Ich wusste auch nicht so recht, worauf ich mich da einlasse…aber ich habe es durchgezogen. Ich habe mich getraut.

Und was soll ich sagen? Es war einfach nur großartig!

Der Austausch mit diesen tollen Menschen war wundervoll. Es wurden viele Fragen gestellt…auch nach dem Vortrag kamen die Menschen zu mir und tauschten sich mit mir aus.

Es war einfach toll. Daraus haben sich nun viele weitere Workshops und Vorträge ergeben, die ich geben durfte.

Ich kann dir aber sagen, dass ich immer noch Angst und Nervosität empfinde, bevor ich einen Workshop oder Vortrag halte. Und das ist auch gut so, denn sonst würde es bedeutet, dass mir das ganze nichts bedeuten würde.

Immer wenn ich in meinem Leben Angst hatte und diese überwand, sind großartige Dinge entstanden und mein Leben hat sich drastisch verbessert. Einfach immer!

Lass‘ mich dir noch eine Geschichte erzählen, wo sich genau das bewahrheitet hat.

Vor einiger Zeit habe ich meine Angebote komplett umstrukturiert. Ich war der „Technik-Kevin“, der immer alles für seine Kunden umsetzt. Ich hatte mir eingeredet, dass meine Zielgruppe das immer so will und braucht. Dass niemand selbst umsetzen will.

Im Nachhinein betrachtet völliger Quatsch…und das wusste ich tief in mir drinnen auch, weil meine Kunden mir immer wieder gesagt haben, dass sie das Ganze auch selbst lernen und können wollen. Und ich habe das auch schon immer den Menschen beigebracht, dass sie es selbst umsetzen können.

Aber naja, so ist das manchmal. Manchmal redet man sich Glaubenssätze ein, die einfach unwahr sind. Mittlerweile weiß ich natürlich, dass meine Kunden genau deshalb zu mir kommen. Weil ich diese besondere Mischung aus Business-, Marketing- und eben Technik-Coaching anbiete, damit sie nicht für immer an andere Dienstleister gebunden sind.

Und hier kann ich auch meine Zone Of Genius (aus dem Buch „The Big Leap“*) ausspielen. Hier kann ich den meisten Wert für meine Kunden liefern. Und meine Kunden können am meisten davon profitieren. Ist doch wunderbar!

Aber hey…damals hatte ich dennoch Angst meine Angebote so zu verändern, dass es mehr Coaching und die MasterMind ist – und weniger nur auf die Technikumsetzung fokussiert. Ich hatte Angst, dass das niemand buchen würde. Ich hatte Angst, dass ich nur für Umsetzung bezahlt werden würde. Ich hatte so viele Ängste, die völlig unbegründet waren.

Und das sah ich dann auch irgendwann ein … und änderte meine Angebote. Was dann geschah, war einfach nur unfassbar!!

Meine neuen Coaching und MasterMind – Angebote haben sich schnell gefüllt. Die ersten Kunden kamen bereits 5 Tage nachdem ich die neuen Angebote öffentlich gemacht habe.

Vor allem die 1-zu-1-Coachings laufen super und auch die MasterMind hat zu dem Zeitpunkt, zu dem ich hier schreibe, nur noch sehr wenige Plätze frei.

Diese ganzen Ängste waren also mal wieder ein Zeichen dafür, dass ich absolut auf meinem richtigen Weg war und dass etwas Großartiges geschehen würde.

Wie so oft in meinem Leben. Eigentlich immer, wenn ich vor etwas Angst hatte, und es durchgezogen habe, sind großartige Dinge geschehen.

Es ist einfach ein Zeichen, dass es mir wichtig war und dass es absolut richtig war.

Was sagt uns das Ganze? Dass Angst ein gutes Zeichen ist. Angst sagt dir, dass du auf dem richtigen Weg bist und eine unglaubliche „Belohnung“ auf dich wartet, wenn du sie überwunden hast.

Also: Zieh dein Ding durch! Mach den ersten Schritt! Tu es!

 

Vor welcher Sache hast du aktuell Angst, von der du eigentlich weißt, dass sich „dahinter“ etwas Großes verbirgt?

Erzähle mir davon, wenn du magst. Gerne per E-Mail an kevin@kevinfiedler.de oder per Voxer-App als Sprachnachricht an die Voxer-ID „kevinfiedler“.

Ich freue mich sehr darauf, von dir zu hören!
Kevin

Finde heraus, was du WIRKLICH willst & geh die ersten Schritte.

Kostenloses 3-teiliges Audio-Programm inkl. Worksheet

  • …erkenne anhand tiefgründiger Fragen, was du Tag für Tag tun willst und was deine Energie freisetzt.
  • ...erkenne, was du nicht mehr tun willst und erfahre wie du diese Dinge aus deinem Leben streichen oder reduzieren kannst.
  • ...erhalte viele Inspiration, die dir dabei helfen, deine ersten Schritte auf dein Wunschleben zuzugehen.

Ohne Angabe einer E-Mail-Adresse herunterladen:

Brauchst du Unterstützung? Wie wäre es mit einem Coach und deinem persönlichen Erfolgsteam?

Bist du auf der Suche nach bestmöglicher Unterstützung bei deinem ehrlichen und authentischen Marketing?

Oder stehst du noch am Anfang und weißt noch nicht so recht "wohin die Reise gehen soll"? Aber dir ist klar, dass du dir online etwas aufbauen willst?

Die Vertrauensmarketing-MasterMind ist ein Ort, an dem du bestmögliche Unterstützung bei der Umsetzung deiner Träume und beim ehrlichen und authentischen Marketing bekommst.

Ich unterstütze dich dort als Mentor, Coach und Berater bei deinem Weg. So lange, bis du dein Ziel erreicht hast.

Außerdem bekommst du in der MasterMind dein eigenes Erfolgsteam, was nur eines im Sinn hat: Den Erfolg von dir und allen anderen in der MasterMind-Runde.

Aktueller Hinweis: Die Plätze in der MasterMind sind begehrt und auf max. 10 Teilnehmer beschränkt.

Erfahre mehr über die MasterMind, indem du auf das folgende Bild klickst: