Was ist ein SEO Text? | SEO-Tutorial für Einsteiger

In diesem Einsteiger-Tutorial beantworte ich die Frage »Was ist ein SEO Text?« und erkläre dir, wie du mit guten SEO Texten die besten Platzierungen in der Google-Suche erreichst.

Ein SEO Text wird verfasst, um in Suchmaschinen wie zum Beispiel Google.com auffindbar zu werden. Ein guter SEO Text sorgt für regelmäßige Aufrufe deiner Website über Suchmaschinen und generiert im Idealfall auch die passenden Kunden.

In diesem Artikel schauen wir uns das Thema einmal genauer an.

 

Was ist ein SEO Text?

Ein SEO Text ist ein Text, der geschrieben wird, um mit diesem Text bzw. der zugeordneten Internetseite eine gute Platzierungen in den Suchmaschinen zu erzielen.

Beispiel: 

Du möchtest in der Google-Suche zu der Suchphrase »Übungen gegen Nackenschmerzen« auf Platz 1 auftauchen. Dann müsstest du einen SEO Text schreiben, der genau auf diese Suchphrase ausgerichtet ist. 

Dann würdest du im Titel deines Artikels den Begriff »Übungen gegen Nackenschmerzen« erwähnen und auch in den Zwischenüberschriften innerhalb des Artikels würde der Begriff auftauchen.

Du schreibst deinen SEO Text also mit der klaren Intention, eine Top-Suchplatzierung in der Google-Suche zu erzielen, damit du jeden Monat viele Besucher und potentielle Kunden zu dir und deiner Internetseite führst, wenn sie »Übungen gegen Nackenschmerzen« bei Google eingeben.

 

Was zeichnet einen guten SEO Text aus?

Ein guter SEO Text wird allerdings nicht nur für die Google-Roboter geschrieben, die deine Internetseite anhand verschiedener SEO-Faktoren analysieren.

Das Wichtigste bei einem guten SEO Text ist, dass er für Menschen geschrieben wird und eine Menge Mehrwert beinhaltet.

Nur wenn dein SEO Text wirklich großartig ist, wird der Leser ihn von vorne bis hinten lesen. 

Das maximiert die Aufenthaltsdauer auf deiner Internetseite, was Google wiederum mit besseren Suchplatzierungen für diesen SEO Text belohnen wird.

Dabei kommt es aber nicht allein auf den SEO Text an, um die Top-Platzierungen in der Google-Suche zu erobern. Es braucht auch ein paar technische Einstellungen, um das zu erreichen.

 

 

Wie erreiche ich Top-Platzierungen in der Google-Suche?

SEO ist ein komplexes Thema. An dieser Stelle möchte ich dir ein paar Tipps mitgeben, die dir dabei helfen werden, bessere Platzierungen in der Google-Suche zu erreichen.

was ist ein seo text

Ich möchte hier nochmal betonen, wie wichtig heutzutage großartige Inhalte sind.

Google legt besonderen Wert auf folgende Aspekte:

  • Aufenthaltsdauer
  • Klicks auf weitere Seiten
  • Ladezeit
  • Backlinks

 

Aufenthaltsdauer

Die Aufenthaltsdauer ist einer der wichtigsten Aspekte für gute Suchplatzierungen. 

Wenn sich ein Besucher lange auf deiner Internetseite aufhält, wird Google das als Qualitätsmerkmal erkennen und deine Internetseite mit besseren Platzierungen in der Suche belohnen.

Klar, warum sollte sich sonst jemand lange auf deiner Seite aufhalten? Das geht nur, wenn du tolle Inhalte hast, die komplett gelesen werden.

 

Klicks auf weitere Seiten

Das Gleiche gilt auch für Klicks auf weitere Seiten deiner Internetseite. Nur wenn du tolle Inhalte hast, wird der Besucher sich eventuell weitere Artikel von dir durchlesen oder sich auf deiner Über Mich – Seite informieren.

 

Ladezeit

Die Ladezeit deiner Internetseite ist ebenfalls sehr wichtig. Heutzutage sind viele Menschen mit Smartphones von unterwegs auf deiner Internetseite.

Wenn deine Seite nicht schnell genug lädt, wird Google dich mit schlechteren Suchplatzierungen bestrafen.

Vermeide große Bilddateien, indem du alle Bilder vor dem Hochladen mit Tools wie z.B. TinyPNG.com komprimierst. Das sorgt schon für eine deutlich schnellere Ladezeit, als wenn du große Bilddateien hochladen würdest.

 

Backlinks

Backlinks sind ebenfalls ein wichtiger Faktor für gute Suchplatzierungen. 

Backlinks sind kurz zusammengefasst Verlinkungen von fremden Internetseiten auf deine Internetseite.

Je mehr Backlinks du von vertrauensvollen Quellen hast, desto besser.

In folgendem Artikel erkläre ich dir ausführlich, was Backlinks sind und wie du mehr Backlinks bekommen kannst:

Was sind Backlinks

Klicke auf das Bild, um den Artikel in einem neuen Tab zu öffnen

 

Wie gesagt: SEO ist ein komplexes Thema über das ganze Bücher gefüllt werden und was sich ständig verändert.

In meinem kostenlosen SEO und Passive Einnahmen – Training erkläre ich dir Schritt für Schritt, wie du jeden Monat zehntausende Menschen zu dir, deiner Website und deinen Angeboten führst:

Kostenloses Training

Zehntausende Websitebesucher/Videoaufrufe und >1.000€ passive Einnahmen

Melde dich kostenlos für das Online-Training an und lerne…

  • wie du mit dem Vertrauensmarketing-System auf ehrliche & authentische Art nachhaltig (mehr) Kunden über das Internet gewinnst.
  • wie du jeden Monat zehntausende Besucher und Zuschauer für deine Website und Videos generierst.
  • wie du jeden Monat passive Einnahmen in Höhe von mind. 1.000€ generierst.

Wie lang sollte ein SEO Text sein?

Die Länge vom SEO Text ist abhängig von der Suchanfrage. Viele Menschen sagen, dass der SEO Text mindestens 400 Wörter beinhalten sollte, aber im Endeffekt ist es ganz einfach.

Der SEO Text sollte so lang sein, wie es nötig ist, um die Suchanfrage mit befriedigendem Ergebnis zu beantworten.

Natürlich hat ein längerer SEO Text den Vorteil, dass die Aufenthaltsdauer auf deiner Internetseite nach oben geht. Deshalb ist mehr Text vom Vorteil.

Deinen Text künstlich in die Länge ziehen ist dabei aber keine gute Idee, weil dann die Qualität deines Textes leiden wird. 

 

 

Wie finde ich heraus, zu welcher Suchphrase ich einen SEO Text schreiben sollte?

Jetzt hast du die Wichtigkeit von guten SEO Texten mit Sicherheit verstanden und fragst dich vielleicht, zu welchen Suchphrasen du SEO Texte schreiben solltest.

Das ist eine sehr wichtige Frage, die du dir unbedingt immer vor dem Schreiben von SEO Texten stellen solltest. Sonst kann es nämlich geschehen, dass du Stunden damit verbringst Texte zu schreiben, die später nie jemand finden wird.

Entscheidend ist hier nämlich, ob es überhaupt Potentiel gibt, um zu einer bestimmten Suchphrase über Suchmaschinen gefunden zu werden.

Heißt: Gibt es überhaupt Suchvolumen für die Suchphrase? Und habe ich überhaupt eine Chance in die Top-Suchergebnisse zu kommen?

Diese Fragen sind entscheidend! Nur wenn du beide Fragen beantwortet hast und die Ergebnisse positiv sind, solltest du dich daran machen, den SEO Text zu schreiben.

 

Die Keyword-Recherche

Das nennt sich »Keyword-Recherche« und ist ein sehr wichtiger Aspekt der Suchmaschinenoptimierung (SEO).

Ich unterscheide dabei zwischen zwei Keyword-Recherchen. Einmal der logischen Keyword-Recherche und der normalen Keyword-Recherche, die alle machen.

Die logische Keyword-Recherche überspringen fast alle und wundern sich dann später, dass sie gar nicht so gut in den Suchplatzierungen abschneiden, wie sie sich das wünschen.

In folgendem Artikel gehe ich ausführlich auf das Thema ein:

seo marketing lernen

Klicke auf das Bild, um den Artikel in einem neuen Tab zu öffnen

In dem Artikel lernst du, wie das Ganze funktioniert und welche Aspekte beim Thema SEO noch wichtig sind, um auf Dauer die Top-Suchplatzierungen mit deiner Internetseite zu erobern.

 

 

Schritt für Schritt zu zehntausenden Websitebesuchern pro Monat

Aktuell gelingt es mir mit SEO-Maßnahmen und erweiterten Strategien jeden Monat ca. 30.000 Menschen zu mir, meiner Website und meinen Angeboten zu führen.

In meinem kostenlosen SEO und Passive Einnahmen – Training zeige ich dir ganz genau, wie ich das geschafft habe und wie auch du das schaffen kannst.

Wenn du also tiefer in das Thema einsteigen möchtest, ist das dein nächster Schritt. 

Melde dich einfach kostenlos an:

Kostenloses Training

Zehntausende Websitebesucher/Videoaufrufe und >1.000€ passive Einnahmen

Melde dich kostenlos für das Online-Training an und lerne…

  • wie du mit dem Vertrauensmarketing-System auf ehrliche & authentische Art nachhaltig (mehr) Kunden über das Internet gewinnst.
  • wie du jeden Monat zehntausende Besucher und Zuschauer für deine Website und Videos generierst.
  • wie du jeden Monat passive Einnahmen in Höhe von mind. 1.000€ generierst.

Möchtest du auf ehrliche und authentische Art mehr Menschen erreichen und helfen?

Das Vertrauensmarketing-System hilft dir dabei!

Lerne das Vertrauensmarketing-System Schritt für Schritt umzusetzen und erhalte bestmögliche Unterstützung bei der Umsetzung.

So erreichst du schon bald deutlich mehr Menschen und kannst mehr Menschen helfen. Ganz ohne Technikfrust.

Außerdem lernst du, wie du dir passive Einnahmequellen mit 1.000€ oder mehr monatlich aufbaust.

Vertrauensmarketing Akademie

Lerne Schritt für Schritt wie du jeden Monat zehntausende potentielle Interessenten zu dir führst und dir passive Einnahmen erschaffst.

Informiere dich über die Möglichkeiten unserer Zusammenarbeit und sichere dir ein kostenloses Startgespräch.

Kevin

Kevin Fiedler

Dank seinem Vertrauensmarketing-System hat Kevin bereits mehr als 700.000 Menschen erreicht. Völlig ehrlich und authentisch.

Kostenloses Training

Tolle Artikel

Kategorien

Archiv

*Diese Seite beinhaltet Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich für einige Produkte, die du über diese Seite kaufst, eine kleine Provision abbekomme. Diese Provisionen finanzieren diese Website. Ich bin dir dankbar für jegliche Unterstützung.